Calanque de Marseilleveyre – Marseille


Bach: Marseilleveyre

Dauer: Um auf den Bach von Marseilleveyre zu gelangen, zählen Sie je nach gewähltem Weg zwischen 45 Minuten und 3 Stunden zu Fuß.

Routen:

  • Passage auf den Spuren des Halb-Mondes – 1h30
  • Passage durch das Kreuz De Marseilleveyre – ca. 3h
  • Am Meer – 45 min

Abfahrt: Callelongue (empfohlen) / Les Goudes / Montredon (Für das Kreuz von Marseilleveyre)

Wo parken:

  • Parkplatz Callelongue
  • Parking des Goudes

Mit welchem Bus nach Marseilleveyre: Linie 19 dann 20 

Mehr Details unten. 😎👇


Die Calanque de Marseilleveyre ist eine der nächstgelegenen zu Marseille.

Kurz nach den Goudes, Callelongue und der Mouline ist die Calanque de Marseilleveyre ein erster Schritt im Calanques-Nationalpark.

Die Calanque de Marseilleveyre ist nur zu Fuß erreichbar.
Sie können mit dem Bus oder mit dem Auto in Callelongue anreisen, um die Wanderung zu beginnen. In der Tat haben Sie mindestens 40 Minuten zu Fuß zu tun.

Wir geben Ihnen alle Informationen, um die Calanque von Marseilleveyre zu entdecken

Wie kleidet man sich, um zu den Bächen zu gehen?

Wir geben Ihnen alle Details im Artikel machen die Bäche von Marseille.
Im Zweifelsfall teilen wir diese Informationen erneut, also planen Sie:

  • Wasser! im Sommer mindestens 1,5 Liter pro Person
  • Gute Schuhe (Laufen kann genug sein)
  • Zeit
  • Überprüfen Sie das Wetter
  • Wanderstöcke bei Bedarf
  • Genug zum Schwimmen!
  • Das Gewinnertrio: Mütze, Sonnenbrille und Sonnencreme

Wie kann man den Bach von Marseilleveyre zu Fuß erreichen?

Um zum Bach von Marseilleveyre zu gelangen, müssen Sie unbedingt zu Fuß gehen.
Es gibt mehrere Möglichkeiten, um zu dieser wunderschönen Bucht zu gelangen.

Zuerst müssen Sie Montredon, les Goudes oder Callelongue erreichen.

Am einfachsten ist es, mit dem Bus anzureisen. 

Sie können die Fahrräder auch mit "Le Vélo" (letzter Halt im Parc Pastré in Montredon) oder den Dott Elektrofahrrädern nehmen.

Um die Bucht von Marseilleveyre zu erreichen, haben Sie mehrere Wege.

Wir geben Ihnen die 3 Hauptwege/Wanderungen:

1. Am Meer von Callelongue – ca. 45 min einfache Fahrt

Dies ist der einfachste Weg, da er entlang der Küste verläuft.
Es gibt keine großen Schwierigkeiten, aber es kann einige enge Passagen geben. 

2. Durch den Halbmondschritt von Callelongue – ca. 1h30 einfache Fahrt

Achtung, es gibt einige technische Passagen, einschließlich des Durchgangs des Halbmondes, der ein wenig schwindelerregend ist, aber mit ein wenig Schwindel konnten wir es ohne Sorgen tun.

Von Callelongue aus biegen Sie links in das Dorf entlang des Restaurants und dann in den erhöhten Petanque-Platz ein, der sich auf der linken Seite befindet. Am Ende der Straße haben Sie eine Holzbarriere, die passiert werden muss. 

Gehen Sie in weniger als 5 Minuten, dann auf der rechten Seite haben Sie einen Aufstieg mit einem Markup, den Sie nicht verpassen können, der Aufstieg ist sehr breit.

Der Aufstieg dauert etwa 30 Minuten und macht Pausen, aber es lohnt sich. Folgen Sie immer den Markierungen, der Weg ist gut ausgeschildert.

3. Durchquerung des Croix de Marseilleveyre von Pastré – ca. 2 Stunden einfache Fahrt

Sei vorsichtig, es ist stark.
Vom Park von Pastré aus befinden Sie sich auf dem höchsten Punkt mit Blick auf Marseille, die Inseln, Cassis …

Sie müssen den Park von Pastré durchqueren und den Markierungen folgen.

Es gibt viele ziemlich schwindelerregende Passagen, wenn Sie also nicht an das Wandern gewöhnt sind oder wenn Sie zu Schwindel neigen, ist dieser Weg wahrscheinlich nicht der beste für Sie.

Es gibt schöne Passagen mit der Überquerung einer Höhle und die Aussicht am Kreuz von Marseilleveyre ist atemberaubend.

Wie komme ich mit dem Bus zur Calanque de Marseilleveyre?

Wenn Sie ohne Auto sind, geraten Sie nicht in Panik, es gibt Busse!

Vom Stadtzentrum (Castellane) können Sie die Busse 19 und 20 nehmen.

  • Bus 19 – Castellane → Madrague de Montredon : 30-50 min (26 Haltestellen)
  • Bus 20 – Madrague de Montredon → Callelongue : 10-30 min (7 Haltestellen)

Mit einem einzigen Ticket können Sie die Verbindung herstellen.

Tickets kosten 2 € im Bus, ansonsten können Sie ein Buch von 10 in einer U-Bahn-Station kaufen (15 € für 10 Fahrten). Tickets sind daher günstiger.

Je nach Jahreszeit gibt es mehr oder weniger Busse und diese sind mehr oder weniger voll.
Von Mai/Juni bis September gibt es Leute, die planen, vorzeitig zu gehen.

Im Sommer fahren Busse Prado – roter Punkt über die Linien 19B und 19T, so dass Sie mit der U-Bahn zum Prado kommen können, es ist mühsamer.

Wie kann man den Bach von Marseilleveyre mit dem Fahrrad erreichen?

Wenn Sie Ihr Fahrrad haben, können Sie direkt nach Callelongue fahren.
Hier finden Sie Orte, an denen Sie Ihr Fahrrad abstellen können.

Wenn Sie das öffentliche Netz mit Fahrrädern an den Terminals ("LeVélo") nutzen, befindet sich das letzte Terminal im Pastré Park. Aber es gibt nur wenige Orte. Wenn Sie es schaffen, Ihr Fahrrad stehen zu lassen, können Sie über den Col de Marseilleveyre nach Marseilleveyre wandern, der länger ist (mindestens anderthalb Stunden mehr).

Wie kann man die Calanque de Marseilleveyre mit dem Auto erreichen?

Die Calanque de Marseilleveyre ist die erste Calanque, die Sie von Marseille aus finden. Vom Stadtzentrum (Castellane) dauert es etwa 30 Minuten, wenn es keinen Verkehr gibt.

Allerdings kann es während der Verkehrszeiten oder während der Touristensaison im Sommer leicht 2 mal länger dauern und vor allem keine Plätze finden.

Ab Mai, an sonnigen Tagen oder in den Ferien empfehlen wir Ihnen, vor 9 Uhr vor Ort zu sein!

Wo kann man an der Calanque de Marseilleveyre parken?

Sie können in Callelongue oder auf dem Parkplatz von Goudes parken.
Seien Sie vorsichtig, es gibt jedoch nur sehr wenige Plätze, die Parkplätze werden im Sommer oder an sonnigen Wochenenden morgens sehr schnell voll sein.

Wie kann man den Bach von Marseilleveyre mit dem Boot erreichen?

Während des Sommers (vom 23. April 2022 bis zum 25. September) richtet die Stadt Marseille ein Netzwerk von Booten ein, die die Kreuzung Estaque – Alter Hafen – Pointe rouge – les Goudes herstellen.

Es dauert etwa 20-25 Minuten, aber es gibt normalerweise eine Menge Warteschlange während des Tages. Der Preis beträgt 5 € zusätzlich zum Preis eines Tickets. Wenn Sie einen Buspass haben, müssen Sie nicht extra bezahlen.

Dann können Sie nach Pastré laufen, um durch das Kreuz von Marseilleveyre zu gehen oder den Bus 19 und dann 20 zu nehmen.

Mit dieser Option können Sie Staus am Wochenende vermeiden, aber es gibt viele Leute.

Für Zeitpläne:

  • Vom Alten Hafen: von 8 bis 19 Uhr (Abfahrten stündlich)
  • Von Pointe Rouge: von 7 bis 19 Uhr (Abfahrten stündlich)

3 zusätzliche Slots von 20:00 bis 22:00 Uhr vom 25. Juni bis 28. August

Für weitere Informationen die Website Navette Marseille RTM-Netzwerk

 

Wie komme ich zum belgischen Marseilleveyre?

Um die berühmte Bar "Le Belge" zu finden, müssen Sie zu Fuß zur Calanque de Marseilleveyre gehen. Nach einem guten Spaziergang können Sie einen freundlichen Moment bei einem kalten Getränk genießen. 

Seien Sie vorsichtig, Sie werden kein Trinkwasser finden, um Ihre Flaschen oder Toiletten zu füllen. So können Sie eine Flasche Wasser kaufen oder ein Getränk aus der Reserve der verfügbaren Bestände trinken

Welche Bäche in Marseille zu besuchen?

Von Marseille bis La Ciotat über Cassis finden Sie eine große Anzahl von Bächen, um den Charme der Region zu entdecken.

Die Bäche von Marseille verlaufen weltweit von Carry le rouet bis Cassis:

Bäche der Blauen Küste 

  • Calanque du Cap Rousset (in Carry-le-Rouet)
  • Salzwasserbucht hier
  • Calanque d'Ensuès-la-Redonne hier (La Redonne-Ensuès)
  • Calanque des Anthénors ici (La Redonne-Ensuès)
  • Calanque des Figuières hier
  • Calanque de Méjean hier
  • Calanque de l'Erevine hier
  • Calanque de la Vesse (Port de la Vesse – Niolon) hier

Bäche auf der Seite der Pointe Rouge:

  • Calanque de Marseilleveyre (Abfahrt Callelongue) hier
  • Calanque des Queyrons hier
  • Calanque de Podestat hier
  • Calanque de l'Escu hier

Calanques de Luminy:

  • Calanque de Cortiou hier
  • Calanque de Sormiou hier
  • Calanque de Morgiou hier
  • Calanque de Sugiton hier

Calanques de Cassis:

  • Calanque d'En-vau hier
  • Calanque de Port Pin hier
  • Calanque von Port-Miou hier

Calanques de la Ciotat:

  • Calanque de Figuerolles hier
  • Calanque de Mugel hier

Spaziergänge in den Bächen von Marseille:

  • Von Niolon nach Carry le Rouet: Der Zollweg oder Niolon Trail hier

Zögern Sie nicht, wenn es Ihnen gefallen hat oder wenn Sie andere Informationen teilen möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.