Leben und Einleben in Dakar: unser Rat!

Du möchtest dich in Dakar niederlassen und leben und hast Fragen zum Leben in Dakar?
Wir geben Ihnen alle Informationen, die Sie brauchen, um sich in Dakar und Senegal niederzulassen!

Die Lebenshaltungskosten, die Dinge in Dakar zu tun, wo zu bleiben, alles ist da.

Wir haben auch am Ende des Artikels eine Zusammenfassung interessanter Gruppen eingefügt, denen Sie beitreten können, um den Menschen in Dakar zu der Zeit, in der Sie gehen, weitere Fragen zu stellen.

Wir für unseren Teil lebten ca. 2 Jahre in Dakar, was es uns ermöglichte, Dakar, Senegal und seine Umgebung mit Gambia (unser Artikel über Gambia), Guinea Bissau (unser Artikel über Guinea) zu entdecken …

Wir geben Ihnen eine Zusammenfassung und verweisen Sie auf andere vollständigere Artikel, die wir bereits geschrieben haben.

Was kann man in Dakar unternehmen?

  • Kulturelle Aktivitäten in Dakar: Es gibt viele Dinge in Dakar. Haus und Museum der Ousmane-Sau in Yoff, Denkmal der afrikanischen Renaissance in Mamelles / Ouakam, Museum der schwarzen Zivilisationen in Plateau…
  • Märkte in Dakar: ein unumgängliches Erlebnis! Sandaga in Plateau, Soumbedioune in Fann Hock, um den gefangenen Fisch zu sehen, Colobane in HLM…
  • Kaufen Sie Stoff und Wachs in Dakar: zwischen 1000 und 2500 FCFA pro Meter in Sandaga, wo Sie Schneider auf der Straße fragen können.
  • Machen Sie Kleidung, Schuhe von lokalen Schneidern und Handwerkern
  • Sport treiben in Dakar: Klettern auf den Eutern, Surfen → Siehe Artikel, Tauchen im Ozeanium und viele andere Aktivitäten!
  • Machen Sie Spaziergänge: Leuchtturm der Euter, Meer der Medina, die kleine Küste in Plateau

Die Aktivitäten sind sehr abwechslungsreich Wir haben Ihnen hier einen Überblick gegeben.
Um die Details, die Kontakte jeder Aktivität zu haben, haben wir einen spezifischen und viel vollständigeren Artikel vorbereitet! Mehr Details in unserem Artikel:

👉 Artikel darüber, was in Dakar zu tun ist?

Die Lebenshaltungskosten in Dakar

Dakar ist eine erschwingliche Stadt, aber es hängt viel von den Vierteln ab.
Die Preise sind in den letzten Jahren enorm gestiegen, daher müssen wir die Preise, die wir mit Ihnen teilen, als Größenordnungen betrachten.

Die Währung, der CFA-Franc (FCFA)

Lassen Sie uns zunächst über den CFA-Franc (FCFA) sprechen.
Es schwankt nicht, der Wechselkurs ist sehr konstant und stabil.

1 EUR = 0,0015

Sie können als Benchmark nehmen: 1000 FCFA = 1,5 EUR Um schnell einen kleinen Trick zu berechnen: Wenn Sie zum Beispiel 7000 FCFA haben, machen Sie 7/2 = 3,5 und addieren diese 3,5 zu 7, was ungefähr 10,5 EUR
ergibt.

Ein anderes Beispiel 14000 FCFA -> 14/2 = 7 -> 14+7 = 21 -> 14000 FCFA = ca. 21 EUR

Größenordnung der Preise

Hier sind einige indikative Referenzen, die Sie beachten sollten:

Essen:

  • Preis für ein Baguette: Zwischen 100 und 250 FCFA (abhängig von der Bäckerei und der Qualität des Brotes)
  • Preis einer Tieboudienne : Zwischen 500 (im Busbahnhof) und 2000 FCFA
  • Preis für eine gute Pizza: 5500 (Margarita) – 11000 FCFA (Tartuffo) bei Mamma Pizza

Transport:

  • Preis eines Autos: Gebrauchtwagen nicht weniger als 1 Million FCFA
  • Preis eines Jakarta: Zwischen 100.000 FCFA und 200.000 FCFA
  • Preis für ein Taxi in Plateau – Flughafen: zwischen 16.000 FCFA (mit Allo Taxi) und 22.000 FCFA
    Alle Preise und Tipps für Taxitransport im Artikel Transport in Dakar und Senegal

Unterkunft:

  • Mietpreis in Plateau: 650 000 FCFA für ein Wohnzimmer mit 3 Schlafzimmern
  • Preis einer Miete in Les Mamelles für ein Zimmer in colloc: Zählen Sie ca. 300 000 FCFA
  • Preis eines Zimmers in einem Haus in Point E: 250.000 – 300.000 FCFA

Aktivität:

  • Preis für einen Tauchgang: 20.000 FCFA
  • Preis eines Kleidungsstücks aus Wachs: Wachshemd ca. 7000 FCFA (3000-5000 FCFA + 1500-2000 FCFA pro Meter liefern 2 Meter)
  • Preis für ein Tagesschwimmbad: 10 000 FCFA (Olympischer Verein …)

Wechselstube

Wir empfehlen Ihnen, wann immer möglich kein Konto zu eröffnen.
Der Verwaltungsaufwand ist hoch!

Die wichtigsten Banken im Senegal zum Abheben:

  • Société Générale
  • BCAO
  • BICIS

Am einfachsten ist es, eine Révolut-Karte oder eine Online-Bank wie Boursorama zu nehmen (Sie können auch 80 € verdienen, indem Sie Ihr Konto mit dem Code RERA7556 eröffnen).

Vermeiden Sie den Austausch auf der Straße.

Wann sollte man nach Dakar und Senegal reisen?

Das Klima in Dakar ist sehr angenehm.
Es gibt 2 Jahreszeiten:

  • Von Juli bis Oktober : Überwinterung (eine Art Monsun), wo es sehr heiß (ca. 35 °) und feucht mit großen Gewittern alle 2 Tage ist. Der Monat Oktober ist besonders heiß (also vermeiden Sie diesen Monat, um Senegal zu besuchen).
    Viele Straßen können während der Überwinterung aufgrund starker Regenfälle abgeschnitten werden
  • Von November bis Juni: Trockenzeit.
    Tagsüber ist es ca. 25° und abends etwas kühler (bringen Sie einen Pullover oder eine leichte Jacke mit).
    Während dieser Zeit ist es sehr selten, dass es regnet.

Die Überwinterung ist eine besondere Zeit, weil das Leben seine Rechte wiedererlangt und die Landschaften mit grünen Landschaften Farben finden.

Um den Februar herum ist es möglich, Sandstürme namens Armatan zu haben.
Etwa eine Woche lang erobert ein sandiger Nebel die Stadt, dringt in die Häuser ein und lähmt die Stadt, während der sandige Schleier verschwindet.

Wie kommt man in Dakar und Senegal herum?

Mobilität im Senegal ist ein Komplex.
Es gibt nur sehr wenige Buslinien in Dakar oder außerhalb.

Wir beschreiben Sie alle in unserem speziellen Artikel mit dem Preis nach Entfernungen und guten Kontakten!

👉 Artikel über den Verkehr in Dakar und Senegal

Restaurants in Dakar?

Die Restaurants sind in Dakar vielfältig und vielfältig.
Es ist für jeden etwas dabei!

Wir haben Ihnen einen ausführlichen Artikel mit allen guten Adressen gemacht!

👉 Artikel die besten Restaurants in Dakar 

Senegalesisches Essen

Die senegalesischen Gerichte sind ausgezeichnet, die Sie genießen werden.
Zögern Sie nicht, thiebou diennes zu nehmen!
Wir stellen Ihnen einige Must-Sees vor:

  • Thiebou Dienne (Thiep): Es ist das Lieblingsgericht der Senegalesen nur zum Mittagessen und sogar in Busbahnhöfen sind sie ausgezeichnet!
  • Thiebou Dienne Diaga : Es ist ein Tiebou Diienne mit Reis, oft roten und Fischknödeln.
  • Senegalesischer Couscous: Couscous ist ziemlich klassisch und ein sicheres Gericht, auch wenn es meiner Meinung nach weniger gut und weniger herzhaft ist als in den Magreb-Ländern.
  • Chicken Yassa: auch eines der berühmtesten Gerichte. Dies ist ein Huhn mit Yassa-Sauce mit Zwiebeln, verpassen Sie es nicht!
  • Mafé: Oft mit Huhn und Reis gegessen, ist Mafé eine Erdnusspastensauce. Es ist großartig, aber es mag auf den ersten Blick ein wenig besonders erscheinen.
  • Mbakhal Saloum: Lamm mit Erdnuss und Hirse! Unser Lieblingsgericht!
  • Die Losspiesse : zwischen 2500 und 5000 FCFA, es ist ein typisches Gericht, das auch entlang der Küste zu finden ist. Es ist unglaublich 😍
  • Dibi: Dibiteries sind typische Lammfleischrestaurants.
    Sie müssen immer noch vorsichtig sein, wenn Sie einen zerbrechlichen Magen haben oder wenn sich der Körper noch nicht gewöhnt hat.
  • Meeresfrüchte: Austern, Seeigel, Muscheln, Jakobsmuscheln (Venusmuscheln)… Es gibt einige in allen Mangroven des Landes. Zögern Sie nicht, sie zu probieren! (Beispiel: Die Somone, die wir bei etwa 2000 FCFA für etwa zehn Austern finden).
  • Kandia-Suppe : Okra-Eintopf in Palmöl gekocht, begleitet von Fisch.
  • Getränke: Der Saft von Bissap und Bouille.
    Bissap ist rot wie ein Getränk. Es ist Ibiscus Blume.
    La Bouille ist eher weiß. Es ist die Frucht des Baobab.
    Verpassen Sie nicht diese Must-Sees im Senegal

Beachten Sie, dass Sie im Senegal eine sehr gute Bäckerei mit Croissant, Baguette usw. finden!

Dakar – Wo übernachten?

Viele Viertel sind sehr schön in Dakar.
Plateau, die Mamelles, die Almadies, Ngor… Alle Nachbarschaften haben Vor- und Nachteile.
Es gibt sogar Leute, die in der Nähe von Sally leben, wenn sie in Diamniadio arbeiten.

Am besten nehmen Sie sich Zeit, um die Viertel zu entdecken oder nach Ihren Erwartungen zu suchen.

Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, haben wir einen vollständigen Artikel zu diesem Thema vorbereitet, damit Sie die Lösung auswählen können, die am besten zu Ihnen passt:

👉 Artikel wo in Dakar zu bleiben

Nachbarschaft in Dakar

Ausgehen in Dakar

Dakar ist eine sehr festliche Stadt mit Musikkollektiven, die Partys organisieren, Bars in vielen Bereichen der Stadt.
Auch hier ist für jeden etwas dabei.

Wir geben Ihnen die Liste der Veranstaltungen und Orte, die Sie in unserem speziellen Artikel nicht verpassen sollten:

👉 Artikel Wo kann man in Dakar ausgehen?

Electrafrique in Dakar

Die Grundlagen in Wolof

Hier sind einige Vokabeln in Wolof, um ganz einfach über die Runden zu kommen, speziell für Verhandlungen über Taxipreise …

Wir geben Ihnen auch Informationen, um die Preise in unserem Artikel über den Transport in Dakar und Senegal zu kennen

  • Wir sind zusammen: Niofar
  • Um Hallo zu sagen: Salamalekoum
  • Als Antwort auf Salamalekoum: Malékoumsalam
  • Wie geht's: nangadèf ?
  • Es läuft gut: manguifi rek
  • Wie viel kostet Niatala?
  • Toubab: Weiß (Toubabs sind weiße Touristen)
  • Ich gehe zu den Eutern: manguidem Mamelles
  • Komm: Kaï
  • Ja: Wow
  • Nein: Dedette
  • Geh weg: Atcha (wird auch mit Tieren verwendet, um sie zum Verlassen zu bringen)
  • Vielen Dank: Diérédieuf
  • Stopp: Barna (auch in Verhandlungen können Sie 500 FCFA Barna sagen, dass dies Ihr letzter Preis ist)
  • Nichts: Amoul

Gesundheit

  • Sozialversicherung:
    • CFE -> Die billigste und effizienteste Abdeckung, wie zum Beispiel in Frankreich
  • Gegenseitig:
    • APRIL -> Expatriation-Angebot können Sie die CFE einbeziehen (wir hatten diese Option gewählt)
    • GGA Assurances: mit einer Vertretung in Dakar
    • Malakoff Humanis: Pack Expat'CFE
      Für die Preise von Versicherungen und Gegenseitigkeitsgesellschaften hängt es von den Optionen ab, die Sie wählen, der Dauer usw.
      Auf unserer Seite macht April den Trick aus Service- / Preissicht
  • COVID dieses gute alte Covid.
    Zu dieser Zeit wurden PCR-Tests nur am Institut Pasteur durchgeführt, bevor Fahrten mit Ergebnissen während des Tages durchgeführt wurden.
    Seien Sie vorsichtig, es gibt normalerweise viele Leute und es öffnet um 6 Uhr morgens!
    Sie müssen sich an einem ersten Schalter registrieren, dann haben Sie eine Nummer, Sie werden gerufen, um die Papiere (Reisepass, Flugticket …) zu überprüfen und dann wiederholen wir eine Warteschlange mit einer Nummer und dann können wir die Tests
    machen Der Preis war 25000 FCFA, aber das kann sich geändert haben.
    ⚠️ Es sollte auch beachtet werden, dass es obligatorisch ist, ein Flugticket zu haben, um die Tests durchführen zu können.

    Im Notfall oder bei Symptomen können Sie auch zum SOS-Médecin-Zentrum in Point E / Fann gehen
  • Krankenhaus : Clinique de la Madeleine, Institut Pasteur, SOS Médecin, YOFF Hospital
  • Mücken und Malaria: Niemand nimmt in Dakar Anti-Malaria-Medikamente. Die Behandlung ist schwer und kann nicht langfristig eingenommen werden.
    Es ist notwendig, Mückenschutzmittel oft zu setzen und vorsichtig zu sein.
    Fälle von Dengue-Fieber können durch Mückenstich in Dakar während der Regenzeit auftreten.
    Außerhalb von Dakar können Sie die von Ärzten verschriebenen Malariabehandlungen einnehmen, wenn Sie während der Regenzeit in die Casamance oder ins Bassari-Land fahren.

Verschiedenen

  • Telefon / Internet : Orange / Free – Gute 4G und Wifi (Glasfaser) Netzwerke in Plateau
  • Strom : Senelec – ziemlich teuer, besonders wenn Sie mit Klimaanlage ausgestattet sind.
    Allerdings gibt es vor allem während der Monsunüberwinterung viele Stromausfälle.
  • Resident-Karte: Sie können die hier genannten Schritte befolgen
  • Facebook-Gruppen, denen Sie in Dakar folgen können:

Unsere neuesten Tipps:

  • Genießen Sie es in vollen Zügen, Dakar und Senegal sind unglaublich!
  • Die Dakar und Senegal sind leider sehr verschmutzt.
    Die Luft, die Autos, die Strände, das Meer… Wenn Sie dafür sensibel sind, können Sie Ihren Aufenthalt in Dakar nicht schlecht leben.
    Sie sollten wissen, dass die Umweltverschmutzung stark ist.
  • Achten Sie auf sich selbst, gehen Sie niemals an Orten der Passage (Märkte, beliebte Viertel …) mit Wertsachen. In den letzten Jahren haben die Angriffe zugenommen. Schließen Sie Ihre Fenster und Türen fest, wenn Sie in den Urlaub fahren und am Abend.
  • Achten Sie auf Betrügereien Der klassische Betrug, den ich persönlich getäuscht habe.
  1. Jemand beschimpft dich auf der Straße und sagt "Hallo, du erinnerst dich an mich"
  2. nachdem es mehrere Versionen "bei Madame Ndiaye" oder "Ich war es, der beim Zoll war, als Sie ankamen" … Kurz gesagt, ein Vorwand für ein Treffen, an dem wir zweifeln und uns schuldig fühlen, weil wir uns nicht an die Person erinnern.
  3. Die Nachfrage nach Geld. Wenn Sie verwirrt sind, weil Sie sich nicht erinnern, sagt Ihnen die Person, dass sie 5000 oder 10000 FCFA benötigen, um Benzin oder andere zu kaufen.
  4. Es gibt Ihnen eine "Garantie", dass es nicht falsch ist, indem es Ihnen eine falsche Telefonnummer gibt

Kurz gesagt, achten Sie auf diese Art von Betrug


Vielen Dank fürs Lesen!
Entdecke auch unseren Roadtrip in Casamance im Süden Senegals, der dich interessieren könnte

Und zögern Sie nicht, Ihre guten Adressen, Ihre Ratschläge zu Nachbarschaften zu kommentieren!

Wenn Sie den Artikel mögen oder andere Tipps zum Teilen haben, können Sie den Artikel kommentieren, der Facebook-Seite beitreten oder uns auf Instagram folgen @jeanmichelvoyage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.