Roadtrip Guinea Bissau in 10 Tagen – Bijagos Inseln 😍

Ein außergewöhnliches Abenteuer in Guinea Bissau!

Was f√ľr eine Freude, Guinea Bissau mit seinen faszinierenden Str√§nden und herzlichen Bewohnern entdecken zu d√ľrfen.
In 10 Tagen hatten wir einen sch√∂nen √úberblick √ľber das Land, das wir sehr empfehlen k√∂nnen.
In dieser Artikelserie finden Sie alle unsere Tipps!

Hier sind die wichtigsten Etappen unserer Reise:

Dann ging es weiter auf der Casamance. –> Artikel √ľber Casamance hier

Eine Fotovorschau auf das, was Sie erwartet 😍

Einige Tipps

  • SCHAU dir das Neonplankton an : Abends, wenn es nicht zu viel Mond gibt, hast du gute Chancen, das fluoreszierende Plankton nach 22 Uhr im Wasser zu sehen. Sch√ľtteln Sie Ihre F√ľ√üe im Wasser und entdecken Sie dieses gro√üartige Ph√§nomen.
  • Budget: F√ľr 2 Wochen haben wir ca. 500‚ā¨ all inclusive pro Person ausgegeben. Abh√§ngig von Ihren Aktivit√§ten oder den Unterk√ľnften, die Sie mitnehmen werden, kann es bis zu 1000 ‚ā¨ gehen. F√ľr jedes Budget ist etwas dabei.
  • Zeit: um gut zu genie√üen, dauert es etwa 10 Tage. Vor allem, weil es f√ľr die Bijagos-Inseln keine t√§glichen Abfahrten gibt und in Guinea-Bissau die Reisen sehr lang sind.
  • W√§hrung: Zur Information: 10 000 FCFA = 15‚ā¨ // 600 FCFA = 1‚ā¨. In Guinea Bissau werden CFA-Franken verwendet, so dass Sie ruhig sein werden, wenn Sie aus dem Senegal kommen! Ansonsten haben Sie viele Banken in Bissau, aber auf dem Bijagos-Archipel gibt es nur wenige M√∂glichkeiten, Bargeld abzuheben. (eine Person macht Geld√ľberweisungen auf ein Konto in Gro√übritannien, wir haben nicht getestet, aber es ist besser zu vermeiden, denke ich).
  • Temperatur: ES IST HEISS, aber es ist haltbar, denken Sie daran, Wasser zu kaufen und Lifestraw mitzubringen, wenn m√∂glich, um Fehler zu beheben.
  • WLAN / Infrastruktur: Das Land hat im Allgemeinen eine schlechte Infrastruktur, WLAN ist nicht das beste und nicht √ľberall verf√ľgbar. Um welche zu haben (Bissau: Restaurant Kalliste, Bubaque: Mango Lodge). F√ľr das Internet empfehlen wir Ihnen, eine Karte in Bissau zu nehmen –> Zwischen 500 FCFA und 1000 FCFA f√ľr erste Preise, um zumindest Anrufe zu erhalten.
  • In meinem Koffer habe ich … : M√ľckenschutzmittel, ein Decathlon-"Fleischbeutel", Sommersachen, Brillenkappe, Sonnencreme, eine Stirnlampe, ein Lifestraw

Vor der Reise – die notwendigen Dokumente

Es ist zwingend erforderlich, ein Touristenvisum zu beantragen: mit zwei Fotos + einer Reservierung der Unterkunft (kann gefälscht sein, nicht verifiziert)

Einige Informationen, wenn Sie aus Senegal👇 kommen

‚Üí Von der Botschaft von Guinea-Bissau in Dakar:
– 3 Tage vor Reiseantritt 45000 FCFA
– 1 Tag vor Abreise 55000 FCFA

‚Üí Von der Botschaft von Guinea-Bissau in Ziguinchor:
Zwischen 20.000 FCFA und 15.000 FCFA
Kein Covid-Test im April an der Landgrenze beantragt. 

Wie komme ich nach Guinea Bissau? 

‚Üí Von Dakar √ľber Ziguinchor, dann √ľber die Landgrenze:

Dakar – Ziguinchor :

  • Mit dem Schiff:¬†Wir verlie√üen Dakar auf dem Seeweg.

Resident Card Tarif (oder Consul's Card Рauf Ariane zu machen): 10.000 FCFA / Non-resident 15.000 FCFA. Buchen Sie direkt am Pier von Dakar bei der Reederei COSAMA, gut eine Woche im Voraus verlassen die Plätze schnell. Seit Sommer 2020 ist das Boot mit Kabinen außer Betrieb, nur noch in der Zentrale platziert. 

Sie bitten darum, fr√ľh anzukommen, 17 Uhr f√ľr 19:30 Uhr, aber es ist nicht sehr n√ľtzlich, wenn Sie kein Fahrzeug haben. Wenn Sie mehr Komfort w√ľnschen, k√∂nnen Sie eine Daunen- und eine Yogamatratze zum Schlafen auf dem Deck zur Verf√ľgung stellen. Sie leihen Decken, eine kleine Bar, die Biere, Sandwiches, Kaffee, Musik bis zu keiner Zeit verkauft…¬†

Trotz der Erinnerungen werden Sie jedoch nicht die sch√∂nste und s√ľ√üeste Nacht Ihres Lebens verbringen, aber die Atmosph√§re auf der Br√ľcke ist gutm√ľtig, und das Aufwachen am Morgen an der M√ľndung des Flusses mit den Delfinen als Show ist bemerkenswert. Seien Sie vorsichtig, Gep√§ck geht in den Frachtraum, gleiche Roadtrip-Tasche, nicht verhandelbar.¬†

Schlafen auf dem Deck des Bootes: FERTIG!

Ankunft im Hafen von Ziguinchor gegen 11:30 – 12:00 Uhr

  • Mit dem Bus: 15.000 FCA f√ľr 15 Stunden Fahrt (M√∂glichkeit der Nacht – Mitternacht Abfahrt nach Pikine Beau Maracher) + 5.000 FCFA an der Grenze zu Gambi√®ne am Eingang und 1000 FCFA am Ausgang. Option, die in Bezug auf Zeit und Geld nicht die profitabelste ist.¬†¬†
  • Mit dem Flugzeug : Senegal Airlines ca. 30.000 FCFA + Steuern und Transport ca. 20.000 FCFA zum Flughafen Dakar.¬†

Ziguinchor – Bissau:

  • Bus Nr. 9 am Hauptkreisverkehr zwischen dem Hafen und der gro√üen Garage: 250 FCFA. Steigen Sie gegen 1 Uhr am MPAC aus. Oder nehmen Sie ein 7-Sitzer-Taxi von der gro√üen Garage nach Mpac.(z√∂gern Sie nicht, Leute auf der Stra√üe zu fragen)
  • Ein MPAC nimmt eine in Jakarta ausgehandelte 1000FCFA pro Person, um die Grenze zu √ľberqueren und nach Domingo zu fahren. Sie sind ziemlich hartn√§ckig, verhandeln gut.¬†
  • 3 Haltestellen f√ľr 3 Zollposten, zur Kontrolle, Visum, P√§sse, Tasche
  • Nehmen Sie in S√£o Domingos ein 7-Sitzer-Taxi nach Bissau. Die Stra√üe ist nicht gut, z√§hlen Sie 3 Stunden f√ľr 125 km (40 km / h). Abstieg zum Flughafen. Genie√üen Sie immer Wasser, denn mit der Hitze ist es sportlich! Preis : 2000 FCFA pro Person

– Taxi in Bissau: 500 FCFA Stadtzentrum / 1000 FCFA pro Person f√ľr die l√§ngsten Fahrten

–> Gesamtpreis: 4000 FCFA pro Person (6‚ā¨)

→ Mit dem Flugzeug nach Bissau: internationaler Flughafen in Bissau, Covid-Test nötig, eher hoher Preis

Also, hier f√ľr die ersten Tipps, es ist eine Wahl der Reiseroute und wir werden Ihnen eine sehr Rout's Version dieser Reise nach Guinea-Bissau pr√§sentieren.

In der Tat wird jeder seine eigenen Erfahrungen machen) mit guten oder schlechten Überraschungen (wie z.B. Hai oder wilde Ratte auf völlig zufällige Weise zu essen Р> wir sagen Ihnen dies in den folgenden Artikeln). Lassen Sie sich vom Moment mitreißen, folgen Sie Ihrem abenteuerlichen Instinkt und bleiben Sie vorsichtig.

Der Rest des Abenteuers:

Was wir nicht tun konnten und vielleicht möchten Sie es auch herausfinden:

  • Enxude
  • Jata Island mit Cachugo
  • Quihamel
  • Bolama
  • Rubane Insel
  • Insel Caravel
  • Orango Island –> jeder r√§t davon ab, weil es sehr teuer, schwer zug√§nglich und anscheinend schwer zu sehen ist Flusspferde
  • Queen's Island vor Bissau

Wenn Sie den Artikel mögen oder andere Tipps zum Teilen haben, können Sie den Artikel kommentieren oder der Facebook-Seite beitreten oder uns auf Instagram @jeanmichelvoyage folgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.